Organisation/Bausteine des Sprachtandems

Wie finde ich eine Sprachtandempartnerin oder einen Sprachtandempartner?

Sie füllen den Anmeldebogen aus. Die Frist für die Vermittlung läuft im Allgemeinen Ende April (für das SoSe) bzw. Ende Oktober (für das WiSe) ab. Beachten Sie bitte die jeweils im kommenden Semester geltenden genauen Termine. Die Seite zur Anmeldung finden Sie hier.

Wie treffe ich die vermittelte Sprachtandempartnerin oder den vermittelten Sprachtandempartner?

Nach der Vermittlung erhalten Sie alle eine E-Mail, der Sie entnehmen können, ob für Sie eine passende Sprachtandempartnerin oder ein passenden Sprachtandempartner gefunden wurde. Bei einer erfolgreichen Vermittlung werden Sie zu einem Treffen eingeladen. Dort treffen Sie Ihre Sprachtandempartnerin oder Ihr Sprachtandempartner und lernen sich bei einem ersten Austausch in Ihren beiden Muttersprachen kennen. Sie beide legen dann fest, wann und wo Sie sich das nächste Mal treffen und in welchen Abständen Sie sich treffen wollen. Dieses erste gemeinsame Treffen dient auch dazu, Ihnen allgemeine Tipps für das Sprachenlernen im Tandem zu geben, damit es für Sie ein erfolgreiches Sprachtandem wird, bei dem Sie beide Spaß haben und Ihre Sprachkompetenz erweitern. Außerdem legen wir mit Ihnen zusammen thematische Treffen fest, in denen Sie Tipps und Übungen zu selbst gewählten Schwerpunkten erhalten.

Präsenztreffen im Semester

Beim ersten Kennenlerntreffen vereinbaren wir mit den Studierenden fakultative Treffen während des Semesters, an denen alle vermittelten Sprachtandempartnerinnen und Sprachtandempartner teilnehmen können. Wir legen gemeinsam Themen fest, zu denen Sie Tipps und Übungen erhalten; z.B. Wortschatz lernen im Tandem; den anderen korrigieren; Sprachlernspiele.

Sprachlernberatung

Alle Teilnehmer/innen an den Sprachtandems können sich individuell oder auch als Tandempaar beraten lassen. In folgenden Fällen kann eine Beratung sinnvoll sein:

  • Wenn Sie nicht wissen, welche Ziele Sie im Sprachtandem verfolgen wollen;
  • Wenn Sie nicht genau wissen, wie Sie Ihr Ziel erreichen können;
  • Wenn Sie nicht wissen, wie Sie zu zweit am besten voneinander lernen können;
  • Wenn Sie nicht zufrieden mit Ihrem Tandem sind.

Wenn Sie einen Beratungstermin vereinbaren möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Angela Wahner per .