Deutschkenntnisse bei der Bewerbung

Für die Mittelstufe (DSH-Kurs Teil 1) muss einer der folgenden Nachweise bis zum jeweiligen Bewerbungsschluss vorgelegt werden:

  • onSET-Deutsch: Zertifikat des B1-Kernbereichs (ab 74 Punkte)
  • das Deutsche Sprachdiplom der KMK Stufe DSD I
  • das Goethe-Zertifikat B1
  • das telc Deutsch B1-Zertifikat mit dem Ergebnis „befriedigend“ oder „gut“ oder „sehr gut“
  • das TestDaF-Zertifikat mit dem Niveau TDN 3 in allen vier Teilqualifikationen
  • das ÖSD Zertifikat B1

Für die Oberstufe (DSH-Kurs Teil 2) muss einer der folgenden Nachweise bis zum jeweiligen Bewerbungsschluss vorgelegt werden:

  • onSET-Deutsch: Zertifikat des B2-Kernbereichs (ab 106 Punkte)
  • das Goethe-Zertifikat B2 (oder das Goethe-Zertifikat C1)
  • das telc Deutsch B2-Zertifikat mit dem Ergebnis „befriedigend“ oder „gut“ oder „sehr gut“ (oder das telc Deutsch C1-Zertifikat)
  • das TestDaF-Zertifikat mit mindestens zwei Teilqualifikationen auf dem Niveau TDN 4 und höchstens zwei Teilqualifikationen auf dem Niveau TDN 3
  • das ÖSD Zertifikat B2