Informationen zur Anmeldung

CORONA-KRISE: Bedingt durch die Corona-Pandemie wird das ISSK seine Fremdsprachenkurse, wie auch die Einstufungstests im Wintersemester 2020/21 online durchführen.

Unsere aktuellen Fremdsprachenangebote im Wintersemester 2020/21 finden Sie auf JOGU-StINe.

JOGU-StINe

Die Anmeldung zu den Sprachkursen erfolgt über JOGU-StINe - Studium - Module - Zusatzqualifikationen. Die Termine zur Anmeldung werden in der vorlesungsfreien Zeit rechtzeitig veröffentlicht.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie über eine gültige TAN-Liste verfügen.

Die Korrespondenz mit dem ISSK soll für Studierende ausschließlich mit Ihrem Uni-Account erfolgen.

Der Zugang zu den Kursen ist nur mit einem Ausdruck der Leistungsübersicht (Transcript of records) über einen am ISSK bereits besuchten Kurses (nicht älter als zwei Semester), einem dem Kursniveau entsprechendem Ergebnis vom Einstufungstest oder einem Nachweis von folgenden anerkannten Zertifikaten (siehe hier) möglich.

Mitarbeiter*innen der JGU Mainz und ERASMUS-Studierende können sich mit dem Anmeldeformular, zu finden unter Downloads, anmelden. Das ausgefüllte Formular senden Sie bitte an:

sprachenkolleg@uni-mainz.de

Bitte beachten Sie, dass Anmeldeformulare, die uns vor der Anmeldephase zugesandt werden, nicht akzeptiert werden!

Kurswechsel und Abmeldungen von Kursen sind nach Ende der Anmeldephase nicht mehr möglich!

Bitte beachten Sie außerdem, dass Sie sich ausschließlich für Ihr Kursniveau anmelden. Kursinteressierte, die sich unabhängig ihres Ausgangsniveaus für ihren "Wunschtermin" anmelden, werden vom Lehrveranstaltungsmanagement gelöscht.

Alle Kursinteressierten, die über Vorkenntnisse in den Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch verfügen und in den beiden letzten Semestern keinen Sprachkurs am ISSK besucht haben, müssen einen sprachlichen Einstufungstest ablegen. Alle anderen Interessenten müssen einen Nachweis über ihr Niveau vorlegen. Das kann der Transcript of records (Leistungsübersicht), der nicht älter als 2 Semester sein darf oder ein Nachweis von folgenden anerkannten Zertifikaten (siehe hier) sein.
Die Nachweise sind nach erfolgreicher Anmeldung über Jogustine in dem entsprechenden Kurs in OpenOlat als Screenshot hochzuladen. Eine genaue Erklärung hierzu erfolgt durch die Dozenten vor Unterrichtsbeginn.

Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch:

Die Einstufungstets sind immer am Ende der vorlesungsfreien Zeit. Termine werden rechtzeitig vorher veröffentlicht.

Eine Erklärung zum Ablauf des Online-Einstufungstests finden Sie hier. Eine Anmeldung zum Einstufungstest ist nicht nötig.
Austauschstudierende melden sich für einen Gast-Account bei: agerhar@uni-mainz.de.

Der Test kann aus Single-Choice-Fragen oder aus C-Fragen (eine Reihe von kurzen Lückentexten, deren Lücken Sie ausfüllen müssen) bestehen.

Das Ergebnis des Einstufungstests ist gleichzeitig das Niveau des Kurses für den Sie sich im folgenden Semester anmelden dürfen (z.B. Testergebnis B2.1 – Anmeldung zum Kurs B2.1). Das Ergebnis ist zwei Semester gültig, d.h. falls Sie keinen passenden Kurs im Wintersemester  finden, können Sie sich auch im folgenden Sommersemester ohne Einstufungstests für Ihr Kursniveau anmelden.

Sie können sich im Vorfeld mit dem Format eines C-Tests vertraut machen. Eine Demo-Version ist über das Internet für jedermann verfügbar (unter Downloads). Ihr Ergebnis wird Ihnen direkt angezeigt.

Unsere Fremdsprachenkurse sind sehr beliebt und schnell ausgebucht. Die Platzvergabe erfolgt nach dem Prinzip "first-come-first-serve". Bitte beachten Sie, dass eine Kursanmeldung gleichzeitig eine Zusage zur Kursteilnahme bedeutet. Wenn Sie Ihren Platz nicht in Anspruch nehmen können, melden Sie sich bitte offiziell ab, damit weitere Interessenten nachrücken können.